Acronis Mobile

Einführung

Acronis Cloud ist möglicherweise in Ihrer Region bzw. an Ihrem Wohnort nicht verfügbar. Für weitere Informationen klicken Sie hier: http://kb.acronis.com/content/4541

Mit Acronis Mobile können Sie Ihre Daten in die Acronis Cloud sichern und bei Datenverlust oder Dateibeschädigung wieder herstellen. Bitte beachten Sie, dass Acronis Mobile ein Abonnement für die Acronis Cloud voraussetzt. Sie müssen vor der Nutzung der App ein Abonnement für die Acronis Cloud abschließen.

Welche Daten werden von der Mobile App unterstützt.

Sie können Acronis Mobile auf jedem Mobilgerät installieren, welches mit dem Betriebssystem 'iOS' (iPhone, iPad, iPod) oder 'Android' (Smartphones und Tablets) läuft.

Kernfunktionen

Acronis Mobile stellt Ihnen folgende Funktionen bereit:

  • Backup Ihrer persönlichen Daten in die Acronis Cloud oder zu einem lokalen Storage auf Ihrem Computer
  • Automatisches Backup von neuen und veränderten Daten
  • Zugriff auf Cloud Backups von jedem Ihrer Mobilgeräte aus sowie die Möglichkeit, Daten aus diesen Backups wiederherzustellen

Wo finde ich diese Apps?

Weitere Informationen über Acronis Mobile sowie die Möglichkeit zum Download/zur Installation finden Sie im Apple App Store oder Google Play Store:

Installation von Acronis Mobile

Gehen Sie, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilgerät, zum Apple App Store oder Google Play Store und suchen Sie nach der App 'Acronis Mobile'.

So finden und installieren Sie beispielsweise Acronis Mobile für iOS:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone den App Store.
  2. Tippen Sie auf das Suchsymbol.
  3. Geben Sie acronis in das Sucheingabefeld ein.
  4. Wählen Sie acronis mobile aus den Suchergebnissen und wechseln Sie zur App-Seite.
  5. Folgen Sie dann der Standardinstallationsprozedur.

Die Prozedur zur Suche und Installation der Android-App ist ähnlich.

Backup Ihres Mobilgerätes in die Acronis Cloud

Ein Mobilgerät-Backup ist Ihre Garantie, dass die Daten auf Ihrem Mobilgerät gesichert sind und im Fall einer Datenbeschädigung oder eines Datenverlustes auch wiederhergestellt werden können. Sie können ein solches Backup auch dazu verwenden, um persönliche Daten und Einstellungen von einem alten auf ein neues Smartphone zu übertragen.

So sichern Sie Ihre Mobilgerätedaten per Backup in die Acronis Cloud:

  1. Starten Sie Acronis Mobile.
  2. Tippen Sie auf Backup in die Cloud.
  3. Melden Sie sich an Ihrem Acronis Konto an.
  4. Wählen Sie die Dateikategorien, die Sie sichern wollen.
  5. Tippen Sie auf Backup jetzt.
  6. Gewähren Sie Acronis Mobile den benötigten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.

Nach Abschluss des Backups sind Ihre Daten in die sichere Acronis Cloud hochgeladen. Wenn Sie möchten, dass Änderungen an den Daten (beispielsweise neue Fotos) automatisch gesichert werden sollen, aktivieren Sie die Einstellung Kontinuierliches Backup. Falls diese Einstellung ausgeschaltet ist, werden neue Daten nur dann gesichert, wenn Sie manuell auf Backup tippen. 

Backup Ihres Mobilgerätes zu einem Computer

Ein Mobilgerät-Backup (auch Mobile Backup genannt) ist Ihre Garantie, dass die Daten auf Ihrem Mobilgerät gesichert sind und im Fall einer Datenbeschädigung oder eines Datenverlustes auch wiederhergestellt werden können. Sie können ein solches Backup auch dazu verwenden, um persönliche Daten und Einstellungen von einem alten auf ein neues Smartphone zu übertragen.

So sichern Sie Ihre Mobilgerätedaten zu einem Computer:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und Ihr Mobilgerät im selben Netzwerk (das Mobilgerät per WLAN) miteinander verbunden.
  2. Auf Ihrem Computer:
    1. Starten Sie Acronis True Image.
    2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Dashboard und dann auf den Befehl Backup für Mobilgeräte.
      Es wird ein QR-Code angezeigt. Schließen Sie dieses Fenster nicht, weil es gleich benötigt wird.
  3. Auf Ihrem Mobilgerät:
    1. Starten Sie Acronis Mobile.
    2. Tippen Sie auf Backup zu PC.
    3. Tippen Sie auf Ich habe es bereits oder befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um Acronis True Image auf Ihrem Computer zu installieren.
    4. Tippen Sie auf QR-Code scannen, erfassen Sie den QR-Code auf dem Computer-Bildschirm mit Ihrer Kamera – und warten Sie dann, bis das Mobilgerät mit dem Computer verbunden ist.
    5. Wählen Sie die Dateikategorien, die Sie sichern wollen.
    6. Tippen Sie auf Backup jetzt.
    7. Erlauben Sie, dass Acronis Mobile auf Ihre persönlichen Daten zugreifen darf.

Wenn das Backup gestartet ist, können Sie dessen Verlauf in beiden Applikationen (auf dem Computer oder Mobilgerät) verfolgen. Fehler und Warnmeldungen werden jedoch nur in der Mobile App angezeigt.

Nach Abschluss des Backups sind Ihre Daten zu Ihrem Computer übertragen worden. Wenn Sie möchten, dass Änderungen an den Daten (beispielsweise neue Fotos) automatisch gesichert werden sollen, aktivieren Sie die Einstellung Kontinuierliches Backup. Falls diese Einstellung ausgeschaltet ist, werden neue Daten nur dann gesichert, wenn Sie manuell auf Backup tippen. Weitere Details finden Sie im Abschnitt 'Einstellungen der Mobile App'.

Mobilgerätedaten mit Ihrem Mobilgerät wiederherstellen

Sie können mit Ihrem Smartphone oder Tablet auf alle Mobilgerät-Backups (auch Mobile Backups genannt) zugreifen, die in der Acronis Cloud oder auf Ihrem Computer gespeichert sind. Sie können mit einer Datei oder einer Datenkategorie diverse Aktionen wie 'Öffnen', 'Anzeigen' oder 'Wiederherstellen' durchführen. Beachten Sie dabei aber, dass einige Aktionen aufgrund von Betriebssystembeschränkungen für bestimmte Dateitypen evtl. nicht verfügbar sind.

So greifen Sie auf die Daten in einem Mobilgeräte-Backup zu:

  1. Installieren Sie Acronis Mobile (sofern noch nicht geschehen) und starten Sie es.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie Zugriff auf das Backup haben:
    • Um auf ein Cloud Backup zugreifen zu können, müssen Sie sich (bei Aufforderung) an Ihrem Acronis Konto anmelden.
    • Um auf ein lokales Backup zugreifen zu können, müssen das Mobilgerät und der Computer über dasselbe (WLAN-)Netzwerk miteinander verbunden sein.
  3. Um das Seitenmenü zu öffnen, müssen Sie vom linken Bildschirmrand aus eine Wischbewegung nach rechts machen. Anschließend können Sie auf den Befehl Zugriff und Wiederherstellung tippen.
  4. Wählen Sie das Backup aus, in dem die gewünschte Datei oder Dateikategorie enthalten ist. Sie können das Backup über den Namen oder das Gerät auswählen, welches die gewünschten Daten enthält. Um beispielsweise auf die Daten Ihres aktuellen Mobilgerätes zugreifen zu können, müssen Sie dieses entsprechende Gerät aus der angezeigten Liste auswählen.
  5. Suchen Sie nach der gewünschten Datei oder Dateikategorie.
  6. Die folgenden Aktionen können in Abhängigkeit vom jeweiligen Datentyp durchgeführt werden:
  • Öffnen
  • Recovery
  • Alle wiederherstellen

Daten auf einem neuen Smartphone wiederherstellen

Mit einem Mobilgerät-Backup (auch Mobile Backup genannt) Ihres Smartphones können Sie Ihre persönlichen Daten auch ganz einfach auf ein anderes Mobilgerät übertragen. Dies ist beispielsweise praktisch, wenn Sie ein neues Smartphone kaufen. Stellen Sie einfach Ihre Daten – aus der Acronis Cloud oder von einem lokalen Storage auf Ihrem Computer – auf Ihrem neuen Mobilgerät wieder her.

So stellen Sie Ihre Daten auf einem neuen Smartphone wieder her:

  1. Installieren Sie Acronis Mobile (sofern noch nicht geschehen) und starten Sie es.
  2. Gehen Sie, abhängig vom Speicherort Ihres Mobilgerät-Backups, folgendermaßen vor:
    • Falls das Backup in der Acronis Cloud gespeichert ist: Tippen Sie auf Backup in die Cloud und melden Sie sich an Ihrem Acronis Konto an.
    • Falls das Backup auf Ihrem Computer gespeichert ist: Tippen Sie auf Backup zu PC und stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und Ihr Mobilgerät über dasselbe (WLAN-)Netzwerk miteinander verbunden sind. Scannen Sie anschließend den QR-Code, um das Mobilgerät mit dem Computer zu verbinden. Weitere Details finden Sie im Abschnitt 'Backup Ihres Mobilgerätes zu einem Computer'
    Acronis Mobile erkennt, dass es Mobilgerät-Backups (Mobile Backups) in der Acronis Cloud oder auf einem lokalen Storage auf Ihrem Computer gibt.
  3. Tippen Sie auf den Befehl Daten wiederherstellen.
  4. Wählen Sie das Mobilgerät aus, welches als Recovery-Quelle dienen soll – und tippen Sie anschließend auf Auswählen. Wenn Sie beispielsweise Daten Ihres alten Smartphone wiederherstellen wollen, wählen Sie an dieser Stelle genau dieses Geräte als Recovery-Quelle aus.
  5. Wählen Sie die Dateikategorien aus, die Sie wiederherstellen wollen, und tippen Sie anschließend auf Recovery.
  6. Gewähren Sie Acronis Mobile den benötigten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.

Sobald die Wiederherstellung abgeschlossen ist, befinden sich die heruntergeladenen Daten auf Ihrem neuen Gerät.

Einstellungen der Mobile App

Um den Programmbereich Einstellungen zu öffnen, müssen Sie vom linken Bildschirmrand aus eine Wischbewegung nach rechts machen. Anschließend können Sie auf den Befehl Einstellungen tippen. Es stehen folgende Einstellungen zur Verfügung:

  • Kontinuierliches Backup

Wenn diese Einstellung aktiviert ist, erkennt Acronis Mobile neue Daten automatisch und lädt diese in die Acronis Cloud hoch.

  • Backup nur bei WLAN-Verbindung oder Backup bei WLAN- und Mobilfunkverbindung

Sie können bestimmten, bei welcher Art von Internetverbindung die Daten hoch- bzw. runtergeladen werden dürfen. Dies ist sinnvoll, weil WLAN-Verbindungen meistens zuverlässiger und günstiger (wenn nicht sogar kostenlos) als andere Verbindungsarten sind.

  • Hilfe

Wenn Sie auf dieses Element tippen, wird eine webbasierte Produkthilfe geöffnet.

  • Feedback senden

Mit diesem Befehl können Sie uns ein Feedback über Acronis Mobile senden, ein Problem melden oder den Support aus anderen Gründen kontaktieren.